Press enter to search and ESC to go back

X
de

Miniland teach&play ist eine pädagogische Methode, die die gesamte digitale Bildungsbibliothek von Miniland umfasst und digitale Spiele, Aktivitäten und pädagogische Leitfäden für Pädagogen und Grundschüler bereitstellt. Ziel ist die Förderung von Lernerfahrungen, die physisches und digitales Spiel durch pädagogische Modelle, die auf aktivem Spiel und spielbasiertem Lernen basieren, kombinieren.

Inspiriert von Gardners Theorie der Multiplen Intelligenz, nach der Intelligenz bei Kindern keine einzigartige und statische Eigenschaft ist, glauben wir in Miniland, dass die Stärkung der Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts durch multiple Spielerfahrungen die Schaffung von Gemeinschaften von Pädagogen und Kindern vorantreiben wird, die von aktiver Zusammenarbeit, kollektiver Kreativität und kontinuierlichem Lernen inspiriert sind.

Unser Ziel ist es, dass Kinder mit der Welt aus verschiedenen Perspektiven und im Rahmen des „Learning by doing“- und „Hands-on“-Ansatzes experimentieren. Für uns sind sie die Geschichtenerzähler, die großen kleinen Schöpfer von Geschichten von verschiedenen Entwicklungsintelligenzen.

MEHR ÜBER MINILAND TEACH & PLAY